IMG 0640Der Wanderweg "Schieferregion Kaulenbachtal" ist vom Touristik-Büro Schieferland Kaisersesch angelegt worden. Er ist 14,6 km lang und hat 315 Höhenmeter.

IMG 0593Von der Schwanenkirche bei Roes ausgehend führt der 26 km lange Rundwanderweg "Eifelhöhen und Brohbachtal" über die Höhen des Maifeldes. Er besitzt eine Querverbindung, sodass man ihn in zwei Etappen gehen kann.

IMG 0576Der Rundweg "Wald und Wasser" HG 6 beginnt bei Höhr(-Grenzhausen) und geht am Brexbach und am Hinterster Bach vorbei bis nach Hillscheid und dann über den Limes-Weg zum Ausgangspunkt zurück. Er hat eine Länge von 14 km, von denen die ersten sieben kontinuierlich bergauf führen.

IMG 0499Steige sind eine tolle Sache. Sie sind freilich durch die intensive Werbung häufig überlaufen. Außerdem sorgt die Jagd nach Zertifizierungspunkten manchmal für abstruse Wegeführungen.

IMG 0353Zum Angebot der bereits mehrfach gelobten Wäller Touren gehört dieser Premiumwanderweg, der auf 16 km 277 Höhenmeter anbietet. Er beginnt in dem romantischen Burgstädtchen Grenzau und führt dann 6 km lang durch das idyllische Tal Brexbaches entlang der Brexbachbahn.

IMG 0300Man muss nicht immer in die Ferne reisen. Der Wanderweg rund um Macken gehört zu den Attraktionen unserer Region. Er ist 14,4 km lang und beginnt beim Forellenhof in Burgen, von wo aus er zunächst eine ganze Stunde lang über einsame Waldwege auf die Höhe hinauf führt. Rund um Macken hat man dann einen atemberaubenden Ausblick über den ganzen Hunsrück, bevor der Weg wieder am Bach entlang zum Ausgangspunkt zurückführt.

DSC 1343Der "Bärenkopp" rund um Waldbreitbach gehört ebenso zu den wandernswerten Wäller Touren. Er ist zwar "nur" 12 km lang, hat aber allerhand Höhenmeter zu bieten, die sich glücklicherweise auf einen langen Aufstieg am Anfang der Tour konzentrieren.

Das Oktoberfest ist abgesagt, das Winninger Weinfest findet nicht statt und mit unserem Grillfest sieht es auch nicht gut aus.

Für das Oktoberfest gibt es ein schönes Lied: SCHEISS CORONA!

IMG 0251Liebe Wanderfreunde,

Zu den Wäller Touren gehört die Iserbachschleife, von der wir am Sonntag die nördliche Hälfte ausprobiert haben. Die Touren sind hervorragend ausgeschildert und führen zum Teil durch stille Wälder und zum Teil über die Höhen des Westerwaldes, wo man eine atemberaubende Fernsicht hat.

Liebe Wanderfreunde,

unsere Fahrt ins Grüne wird uns (hoffentlich) nach Bernkastel-Cues und Klausen führen. 

Es ist ca. 15 Jahre her. Eine meiner ersten Wanderungen mit der OG Untermosel. Mit Manfred. Von Kaifenheim nach Cochem. Schöne Wanderung, habe ich gemerkt. Und nette Leute im Verein.

IMG 0231Normalerweise sind Ostern, Pfingsten, Muttertag und Weißer Sonntag schlechte Wandertage - alle Lokale besetzt, keine Chance auf eine Schlussrast.

2020 ist alles anders: Keine Kommunion - keine Einkehr.