Wanderbericht: Der Eifelverein auf der Traumschleife Masdascher Burgherrenweg

IMG 2198Als wir über die Autobahn in den Hunsrück fuhren und es unterwegs dick schneite, kam die Überlegung, ob es vielleicht eine verspätete Winterwanderung werden sollte. Aber - April, April - am Startpunkt der Wanderung war von Schnee zum Glück nichts mehr zu sehen.

Der Premiumwanderweg wurde vor ein paar Jahren zu Deutschlands schönstem Wanderweg gekürt. Und das zu Recht - fanden alle 16 Wanderer des Eifelvereins Untermosel. 14 km lang ging es auf und ab. Unterwegs ein vielfältiges Programm: Wald und Wiesen, Burg, ein wildromantisches Bachtal, viele Brückchen über den Bach, Schieferstollen, ein Römerturm mit Aussicht. Ebenso wechselhaft wie die Landschaft war auch das Wetter: Sonne, Regen, Kälte, wärmende Sonnenstrahlen. Alles dabei. Am Ziel hatten wir schmutzige Schuhe und nasse Hosenbeine. Aber allen Teilnehmern hat es gut gefallen. Und das war auch das Ziel.
Prima Einkehr unterwegs schon auf dem Weg Richtung Heimat.


Fotos: Ursula Christ
BU: Der Eifelverein Untermosel auf dem Burgherrenweg

  • IMG_2198
  • IMG_2199
  • IMG_2200
  • IMG_2201
  • IMG_2202
  • IMG_2208
  • IMG_2209
  • IMG_2210
  • IMG_2212
  • IMG_2213
  • IMG_2214
  • IMG_2217

OG Untermosel

Friedrichstr. 39
56333 Winningen

info@eifelverein-untermosel.de

Tel. 02606-961757


Besucher

Besucherzaehler

 


 

Anmeldungen

Anmeldungen zu allen Wanderungen bei Norbert Escher (02607 / 6383) Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.


Nächste Termine

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.